Freitag, 14. August 2015

BlackBerry Bold 9900 - PIN für SIM-Karte ausschalten

Zugegeben: Das BlackBerry Bold 9900 ist kein aktuelles Gerät. Aber eines das noch häufig genutzt wird. Und manchmal sind es die kleinen Dinge, die bei einem Smartphone nicht auf Anhieb funktionieren. So erging es mir beim Versuch die PIN für die SIM-Karte bei meinem Bold 9900 auszuschalten.
Die Funktion war nicht auf Anhieb zu finden. Kurzes googeln zeigte mir zumindest, dass ich mit diesem Problem nicht allein war und in diversen Foren oft nach dieser Funktion gefragt wird.

Mindestens genauso oft wird aber auch nach dem Sinn gefragt, warum man dieses Sicherheitsfeature deaktivieren sollte.

Ich kann dabei nur für mich sprechen... Ich brauche es einfach nicht! Im Gegenteil. Ich nutze die Funktion des automatischen Ab-und Einschaltens des Smartphones. Und dabei ist die PIN-Abfrage störend. Wenn ich mich morgens mit meinem Kaffee an den Tisch setze, möchte ich sofort meine Mails lesen können, ohne erst eine PIN eingeben zu müssen.

Lange Rede... Auf der Startseite einfach auf "Alle" gehen und das Icon für "Einstellungen" wählen...
Im nächsten Schritt "Gerät" wählen...
Danach nach ganz unten scrollen und "Erweiterte Systemeinstellungen" wählen...
Nun ist man fast am Ziel. Auf dem nächsten Bildschirm "Sim-Karte" wählen.
Wenn man nun auf dem folgenden Bildschirm angelangt ist, bekommt man über die BlackBerry-Taste weitere Optionen. Unter anderem auch den Punkt "Sicherheit deaktivieren". Nach einer letzten Eingabe der SIM-PIN startet das Smartphone beim nächsten Mal ohne Abfrage der PIN.

Tipp:
Wenn man einmal in diesen Einstellungen ist, hat man dort auch die Möglichkeit die eigene Telefonnummer einzutragen!