Sonntag, 6. September 2015

LG Wine Smart - Klapphandy mit Android

Eine ganze Weile waren sie DER Trend schlechthin auf dem Handy-Markt. Die Klapphandys! Mit dem beginnenden Boom der Smartphones vor ein paar Jahren verschwanden sie allerdings recht schnell von der Bildfläche.
LG belebt nun mit dem Wine Smart die beliebten Geräte wieder und bringt sie mit aktuellem Android-Betriebssystem zurück auf den Markt!

Optisch ist das Gerät relativ nahe am damals sehr beliebten Motorola Razr. Retro-Fans dürften also relativ viel Freude an dem Gerät haben.

Trotz dem klassischen Aussehen wartet das Wine Smart aber trotzdem mit halbwegs aktuellen technischen Specs, zumindest für den Einsteigerbereich, auf. Als OS findet sich ein aktuelles Android 5.1.1 auf dem Gerät.
Das Display des Klapp-Handys hat eine Auflösung von 480x320 Pixeln bei einer Größe von 3,2 Zoll. Angetrieben wird das Gerät von einem Snapdragon 210 der von 1GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als interner Speicher stehen magere 4GB zur Verfügung. Dieser lässt sich allerdings mit einer Micro-SD-Karte erweitern. Erstaunlicherweise verfügt das Handy tatsächlich über LTE!

Neben dem mechanischen Tasten im unterem Bereich findet sich ein Steuerkreuz und die Android-Tasten in Form von Hardware-Tasten. Rein theoretisch könnte man damit das Smartphone komplett mit den Hardware-Tasten bedienen. In der Praxis wird man jedoch wahrscheinlich bei einigen Aufgaben wohl eher auf den Touchscreen zurück greifen.

Ein genauer Preis und ein genaues Erscheinungsdatum für Deutschland stehen noch nicht fest. Allerdings wird allgemein davon ausgegangen, dass das Klapp-Smartphone in den nächsten Wochen für 150 - 200 Euro bei den Händlern zu finden sein wird.