Dienstag, 8. September 2015

Wann geht die Sonne auf? - Google informiert via Suche

Heute morgen wurde ich durch einen Beitrag von +Sybille Hubig auf eine Funktion der Google-Suche aufmerksam, die ich bisher noch nicht kannte...
Bild: Google
Genauer gesagt geht es um die Anzeige der Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Zugegeben: Die Sonne hat sich zwar in den letzten Tagen etwas rar gemacht...

...aber die Funktion ist trotzdem ziemlich brauchbar. Und simpel dazu! Einfach in der Google-Suche als Suchbegriff "Sonnenaufgang" oder "Sonnenuntergang" kombiniert mit dem gewünschten Ort eingeben...
...und schon ist man informiert, wie lange einem die Sonne den Tag über begleitet. Sofern sie sich nicht hinter dichten Wolken versteckt.
Die Meinungen der User gehen bei Google+ auseinander. Während die einen die Funktion toll finden und begrüßen, gibt es auch Stimmen die verlauten lassen, dass diverse Wetter-Apps diese Angaben auch machen können.

Das ist natürlich richtig! Aber wozu extra Apps installieren, wenn die Funktionen bereits "Onboard" sind? Eine Wetterkarte gibt es bereits bei Google Now. Das dürfte allgemein bekannt sein. Wenn Google diese jetzt noch um die ein oder andere Funktion b.z.w. Angabe erweitern würde, z.b. die Angaben zu Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, könnte man sich durchaus Wetter-Apps von Dritt-Anbietern völlig sparen...