Samstag, 11. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Gurken Finger

Auf folgendes vegetarisches Accessoire bin ich heute bei Amazon gestossen:
Der Gurke Finger oder auch die Finger Essiggurke! Faszinierend! Wofür auch immer dieser Artikel gut sein soll...

Aldi und der Schulabschluss

Fakt ist, dass sich nicht nur Familie, Freunde und Bekannte im Netz tummeln, sondern auch aktuelle oder potentielle zukünftige Arbeitgeber. Der ein oder andere scheint das jedoch auszublenden...
Dieser Screenshot ist zwar schon ein Jahr alt, belegt aber das ich nicht so ganz falsch liege...

Apps, die die Welt nicht braucht - Kann Moo

Die klassische Kuh-Dose kennt vielleicht der ein oder andere. Einfach die Dose drehen und sie klingt nach Kuh! Ein Klassiker! Allerdings sooo Old-School! Deshalb muss natürlich eine App für das Smartphone her!
Die App Kann Moo mit den absolut beeindruckenden Grafiken MUSS einfach gut sein. Das belegen auf jeden Fall die Downloadzahlen.

Huawei und die Telekom gründen Device Innovation Center

Gestern wurde bekannt, dass die Deutsche Telekom und Huawei gemeinsam an der Entwicklung neuer Endgeräte arbeiten werden.
Der Präsident der Huawei Deutsche Telekom Business Unit, Haibo Zhang äusserte sich dazu wie folgt: "Als Hersteller vieler aktueller Endgeräte für die Telekom möchten wir nun einen Schritt weiter denken und intelligente Geräte entwickeln, die einfacher miteinander kommunizieren."

Toshiba MicroSD mit 16GB für 1,90 Euro

Die UVP von Toshiba liegt bei 29,95 Euro! Amazon bietet die Karte bereits für runde 9 Euro...
Aber das absolute Knallerangebot dürfte derzeit Pearl liefern. Satte 94% lassen sich dort gegenüber der UVP einsparen!

Freitag, 10. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Der Häkelbart

Auch wenn die momentanen Temperaturen es nicht so erahnen lassen... Der nächste Winter kommt bestimmt. Und dann ist dieses Accessoire ein Muss:
Der Häkel-Bart! Leider ist er derzeit bei Amazon vergriffen, aber noch ist es ist ja warm draußen...

Sandra erklärt die Welt - Heute: Muslimisten

Gestern bin ich im Netz über einen Screenshot gestolpert. In einem Post von einem anderen sozialen Netzwerk, allem Anschein nach Facebook, erklärt uns eine junge Dame, warum "Muslimisten" so gefährlich sind.
Im übrigen versuchte meine Rechtschreibkorrektur aus "Muslimisten" "Musiklisten" zu machen. Und die sind doch nicht gefährlich.

Neue Funktionen bei WhatsApp Web

WhatsApp nutze ich privat überhaupt nicht mehr und der Account, den ich noch habe ist einzig für den Blog. Einmal am Tag schicke ich über eine Broadcast-Liste Neuigkeiten vom Blog und das war es auch schon.
Vom Smartphone ist das ein wenig umständlich, also mache ich das bequem über WhatsApp Web.

Fotos per Drag'n'Drop in Hangouts im Web

Auch wenn ich Hangouts nach wie vor jedem anderen Messenger vorziehe, gibt es kleine Mankos. Da wäre z.B. der Versand von Fotos. Zum einen lassen sich bisher nicht mehrere Fotos auf einmal verschicken und zum anderen war der Versand über die Web-Oberfläche bisher recht unkomfortabel. War! 
Bisher musste man auf das Icon rechts in der Eingabebox klicken, mit dem folgenden Dialog das Bild auf dem PC suchen, es dann auswählen und dann begab sich das Bild ohne Verzögerung auf die Reise.

Frust mit der Telekom - Der technische Kundenservice

Bis vor ein paar Tagen hat unser Media-Receiver 500 SAT von der Telekom klaglos seinen Dienst verrichtet. Dann fiel uns auf, dass das Gerät im Betrieb ungewöhnlich warm wurde.

Gestern Abend war es dann so weit und der Receiver verweigerte den Dienst. 
Etliche Neustarts führten immer wieder nur zu einem Ergebnis: Es wurde eine Fehlermeldung angezeigt, dass nicht genügend Bandbreite zur Verfügung stünde.

Donnerstag, 9. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Rosa Einhorn

Das heutige Fundstück, entdeckt bei Amazon, richtet sich an alle Eltern, die ihren Kindern bereits recht früh einen bleibenden psychischen Schaden gönnen wollen...
Dieses Kindheitstrauma gibt es für günstige 38,01 Euro!

Apps, die die Welt nicht braucht - Big Fart Button

Wieder mal hab ich eine absolut sinnlose App im PlayStore entdeckt, die es aber trotzdem schon auf über eine Millionen Downloads gebracht hat. Big Fart Button
Auf Deutsch : Großer Furz Knopf!

Google-Doodle - Aiga Rasch wäre heute 74 geworden

Der Name Aiga Rasch wird vielen vielleicht nicht geläufig sein. Jedoch dürften viele zumindest einen Teil der Arbeiten der bekannten Grafikerin kennen.
Sie ist die Schöpferin von insgesamt 89 Buch-Covern aus der Serie "Die drei ???"

Bluboo X550 bekommt Hardwareupgrade

Mit einem Preis ab runden 130 Euro hat Bluboo bereits dafür gesorgt, dass dem X550 Aufmerksamkeit zuteil wurde. Auch die Ausstattung ist für die Preisklasse recht ordentlich.
Ein 5,5 Zoll Display, MediaTek MT6735P Quad-Core mit 4x 1.0 GHz, 2GB RAM und 16GB Speicher sind bisher verbaut. Energie bezieht das Smartphone aus einem Akku mit ordentlichen 5300 mAh. Als OS kommt ein aktuelles Android 5.1 zum Einsatz.

Facebook mit neuen Freunde-Icons

Offensichtlich hat Facebook die Icons für Freunde und Gruppen geändert. Das Motto "Frauen-Power" könnte wohl für das neue Design gelten. 
In den bisherigen Icons hatten die Männer die Vormacht. Sowohl in dem Freunde- wie auch in dem Gruppen-Icon befand sich jeweils eine männliche Silhouette im Vordergrund. Bei den neuen Icons ist das nun geändert worden.

In beiden Symbolen ist die Dame nun im Vordergrund. Im Gruppen-Symbol sind die Herren zwar immer noch in der Überzahl, aber dürfen der Dame nur noch über die Schulter sehen.

Mittwoch, 8. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Kinderkarussell

Auf der Suche nach einer Beschäftigungsmöglichkeit für unsere Enkelin im Garten bin ich bei Ebay auf folgendes Angebot gestoßen:
Platz genug wäre und der Preis ist vielleicht verhandelbar.

Apps, die die Welt nicht braucht - Vuvuzela World Cup Horn Plus

Leider ist die Fußball-WM der Damen gerade vorbei... So ist dieser App-Fund heute relativ sinnlos. Allerdings wohl auch nicht viel sinnloser, als die App an sich.
Die App ist relativ simpel. Einfach das Smartphone schütteln und das Horn ertönt. Durch erneutes Schütteln, stoppt das Horn wieder.

Huawei P8max erstaunlich erfolgreich

Das Huawei P8 und die beiden Brüder, das P8 Lite und das P8max kommen ziemlich gut bei den Käufern an. Allerdings ein wenig anders als vermutet.
Man war ursprünglich davon ausgegangen, dass die Kunden sich hauptsächlich auf das Standard-Model des P8 konzentrieren würden.

Der Selfie-Toaster

Selfies überall... Bei Facebook, Instagram, Google+... Warum dann nicht auch auf dem Toast?
So kommen im Büro bestimmt keine Diskussionen mehr auf, wem welches Lunch-Toast gehört.

Internet via Laser - Facebook testet neue Übertragungstechnik

Es klingt ein wenig futuristisch... Mit Laserstrahlen will Mark Zuckerberg in Zukunft das Internet in entlegenere Gegenden der Welt bringen.
Realisiert werden soll das mit Hilfe von Drohnen und Satelliten. Das widerspricht allerdings einer Information, die ein US-Nachrichtenportal kürzlich veröffentlichte, nach denen Facebook angeblich nicht mehr an der Entwicklung von Satelliten arbeite.

Google-Suche nun mit Hinweisen zu Fragen

Die Google-App hat mal wieder eine neue Funktion. In einem kleinen Banner unter dem Suchfeld werden nun Hinweise angezeigt, wie man seine Suchanfragen formulieren könnte.
Hängt man z.B. an den Befehl "Ok Google" nur den Begriff "Wetter" an, schlägt Google vor, stattdessen die etwas konkretere Frage zu stellen "Ok Google, wie wird das Wetter morgen?"

Dienstag, 7. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Weißer Hai Angler Trophäe

Als ideales Geschenk preist der Verkäufer dieses Schmuckstück an... Eine lebensgroße Figur eines weißen Hai's!
Allerdings sollte man sicher gehen, das der Beschenkte auch über den entsprechenden Platz verfügt. 

Apps, die die Welt nicht braucht - Scream Button

Wieder einmal eine völlig sinnlose App, die ich PlayStore entdeckt habe ist der Scream Button! Immerhin hat die App über 5000 Downloads und scheint somit nicht für jeden sinnlos zu sein...
Allerdings sind die Bewertungen mit durchschnittlich 3,1 Sternen auch nicht besonders überzeugend...

Geburtstag im Twitterprofil

Es gibt ein neues Feature bei Twitter in den Profil-Einstellungen. Der eigene Geburtstag kann nun eingegeben und im Profil sichtbar gemacht werden.
Man kann dabei auswählen, wer sehen darf, wann man Geburtstag hat und wie alt man ist. Die Sichtbarkeitseinstellungen lassen sich für Datum und Jahr separat festlegen. So kann man z.B. seinen Geburtstag öffentlich verraten, aber wie alt man ist nur den Followern, den Leuten denen man selber folgt oder halt gar nicht.

Teure Zong-SMS bei Facebook

Offensichtlich gibt es bei Facebook gerade verstärkt Versuche User via SMS abzuzocken. Derzeit tauchen offensichtlich eine ganze Menge Fake-Profile auf, die andere bestehende Profile kopieren.
Dabei wird offensichtlich an alles gedacht, um die gefälschten Profile so echt wie möglich erscheinen zu lassen. Banner, Profilbild und auch Fotos werden auf das gefälschte Profil gestellt.

Ist diese "Arbeit" erledigt, werden von diesen Profilen Freundschaftsanfragen gesendet. Nimmt man diese an erreichen einen relativ schnell Nachrichten, in denen mit Nachdruck nach der Handynummer gefragt wird. In diesem Moment sollte man eigentlich spätestens merken, dass es sich vielleicht doch nicht um den vermeintlichen Freund handelt. Denn normalerweise sollten Freunde die Nummer haben.

Interaktives Google Doodle zum Geburtstag von Eiji Tsuburaya

Heute wäre der 114. Geburtstag von Eiji Tsuburaya. Der Master of Monsters wurde am 7. Juli 1901 in Sukagawa geboren. Zu seinen bekanntesten Helden zählen Godzilla und Ultraman.
Google widmet Tsuburaya heute ein interaktives Doodle. Zehn interaktive Spielmissionen, die man mit der Maus bewältigen muss.

Montag, 6. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Helmut Kohl in Marmor

Offensichtlich kann man nicht nur mit esoterischem Mist bei Ebay zu Geld kommen, sondern auch mit Kunst. Und Politikern über die keiner im aktuellen Tagesgeschehen so wirklich spricht.

Nur so lässt sich das heutige Fundstück bei Ebay erklären:
Alt-Kanzler Helmut Kohl in Marmor für die Kleinigkeit von 140000 Euro!

Was tun mit 30-Grad-Wäsche bei sommerlichen 40 Grad?

Ich hatte bereits an anderer Stelle mal erwähnt, das gutefrage.net definitiv zu meinen Lieblings-Websites zählt. Allerdings weniger wegen dem Informationsgehalt... Vielmehr ist dort Comedy in reinster Form zu finden. 

Heute stieß ich dort auf diese Frage:
Ein User fragt ernsthaft, ob er bei den sommerlichen Temperaturen um 40° seine 30° Wäsche draußen aufhängen kann...!?

Warme Füße mit "smarten" Socken!

Noch ist es Sommer und (ziemlich) warm! Aber der nächste Winter kommt bestimmt und damit auch wieder die kalten Füße. Allerdings sollen die bald der Vergangenheit angehören. 
Bild: Martin Kölling
Der japanische Unterwäschehersteller Gunze verspricht noch in diesem Jahr eine beheizte Socke zu entwickeln. Klingt erstmal eigenartig, ist aber durchaus ernst gemeint.

Smartphones - Ist größer wirklich besser?

Vor ziemlich genau drei Jahren hab ich mir mein erstes Android-Smartphone zugelegt. Ein Huawei mit einer Bildschirmdiagonale von 3,5 Zoll. Damals fand ich das ausreichend und machte mir auch weiter keine Gedanken über die Größe des Smartphones.
Allerdings geht ja bekanntlich die Entwicklung relativ rasch weiter. Und so wechselte ich bereits nach einem halben Jahr auf ein anderes Model von Huawei mit 4 Zoll Bildschirmdiagonale. Ich entschuldigte das damals vor mir selbst mit dem Fakt, dass meine Augen nicht gerade die besten sind.

ZERO Launcher - Alternativer Home-Screen

Der ein oder andere Launcher ist bereits auf meinen Smartphones gelandet und letztlich bin ich doch immer wieder zum Google Now Launcher zurückgekehrt.

Der ZERO Launcher war auch einer der Kandidaten, die zu Testzwecken installiert wurden. 
Nach der Installation belegt der Launcher gerade mal runde 8MB auf dem Speicher des Smartphones. Das ist brauchbar.

Frauen Fußball-WM - USA Weltmeister

Die Damen aus den USA sind Weltmeister! Und niemanden interessiert es! Zumindest bekommt man diesen Eindruck, wenn man sich in den sozialen Netzwerken umsieht.

Verglichen mit der WM der Herren standen die Damen direkt von Beginn der Veranstaltung nicht unbedingt im Fokus der Öffentlichkeit.

Keine großen Public-Viewing-Veranstaltungen. Keine Diskussionen, wer wann wie gespielt hat. Nach der ersten Euphorie über den grandiosen Einstieg der deutschen Damen war es sehr ruhig geworden und die Nachrichten aus Kanada wurde zwar zur Kenntnis genommen, aber auch nicht mehr.

Sonntag, 5. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Meditationspyramide

Der ein oder andere wird in seiner Kindheit eines gehabt haben: Ein Indianer-Zelt! Im Garten meiner Großeltern konnte ich auf Winnetou machen und hatte auch das passende Zelt dazu. Auch heute gibt es diese Zelte natürlich noch...
Für runde zwanzig Euro kann man sie bei Amazon oder anderen Händlern erstehen.

Apps, die die Welt nicht braucht - Popcorn Maker

Jeder kennt die Situation: Man sitzt im Kino und hat kein Popcorn... Immerhin ist ein Eimer dieses Snacks oft teurer als der Eintritt. Dann ist es unbedingt nötig, dass man auf seinem Smartphone den Popcorn Maker hat!
Schnell installiert und immer dabei! Somit spricht natürlich alles für diese App! Vor allem die Tatsache, dass man mit noch einer völlig sinnlosen App den Speicher des Smartphones zumüllt!

Google+ und die "Teile das"-Bildchen

Wieder einmal ein nerviger "Teile das..."-Beitrag, der heute Vormittag bei Google+ durch meinen Stream gespült wurde.
Tatsächlich fanden sich in knapp drei Stunden ungefähr 30 Menschen, die diesen Beitrag tatsächlich geteilt haben.

Der GUTschein zum GUT sein - Endlich angekommen

Vor einer Weile berichtete ich bereits über das Projekt der GUTschein zum GUTsein der Sozialhelden e.V.
Einfach mal einem Mitmenschen was GUTes tun und schon kann man Teil des Projektes werden.

Wochen-Charts - Die Blog-Highlights der vergangenen Woche

Eine kleine Übersicht dessen, was in der vergangenen Woche bei "Dies, Das & Jenes" gefragt war. 
Überraschenderweise hat ein Post alle Aufmerksamkeit auf sich gezogen von dem ich es am wenigsten erwartet hätte: Die Luftpolsterfolie!

Allen voran belegt dieser Post eindeutig den ersten Platz in den Wochen-Charts:
  1. Luftpolsterfolie bald ohne Plopp!
  2. Honor Holly - Systemupdate verfügbar
  3. Google+ - Der Aufreger des Tages
  4. Oukitel U8 - LTE-Smartphone zum absolut günstigen Preis
  5. Das Fundstück des Tages - VW Golf IV zum Schnäppchenpreis


Nokia Lumia 530 bei Saturn für 59 Euro

Saturn haut das Lumia 530 von Nokia für 59 Euro raus! Auf den ersten Blick sieht das nach einem guten Angebot aus. Aber was bekommt man für runde 60 Euro wirklich?
Die Frage ist relativ schnell beantwortet: Fast nichts! 

Als Herzstück arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 200 mit 1,2 GHz, unterstützt von 512MB Arbeitsspeicher. In der Regel haben selbst einfachste Einsteiger-Smartphones aus China mindestens das doppelte oder vierfache an Arbeitsspeicher.