Samstag, 25. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Peepee Teepee - Jungen unfallfrei wickeln

Ein Malheur was immer mal wieder passiert wenn man einen Jungen wickelt, ist die gelbe Fontäne, die einen meist unvorbereitet erwischt. Dafür gibt es jetzt Abhilfe...
Peepee Teepee for the Sprinkling WeeWee nennt sich das Produkt und ist ein Hütchen, das Unfälle beim Wickeln vermeiden soll.

Fakten über Amazon - Der Tür-Schreibtisch

Amazon ist ein Unternehmen mit Ansprüchen an sich und seine Mitarbeiter die man in manchen Fällen eher als genügsam einstufen könnte. Ein Beispiel dafür sind die Door Desk's
Foto Wonderlane
Schreibtische der besonderen Art. Grundobjekt für die Herstellung dieser Schreibtische ist eine Tür.

Navi heute und morgen auf der A3 abschalten

Ob TomTom, Navigon oder Google Maps... Ohne Navi geht heute fast nichts mehr. Ich gebe zu, auch ich habe meine Probleme mich zurecht zu finden wenn ich mit dem Auto unterwegs bin und so nutze ich Google Maps auch regelmäßig zur Navigation.
Viele Autofahrer vertrauen den kleinen Assistenten blind. Das das nicht immer gut geht, haben etliche Beispiele aus der Vergangenheit bewiesen, wo Autofahrer in Kanälen, Baustellen oder ähnlichen gelandet sind .

Send - Email-Chat App von Microsoft

"Geht es jetzt WhatsApp an den Kragen? Microsoft bringt E-Mail-Chat-App Send" Das war die Überschrift eines großen Online-Magazines zur Vorstellung der Email-Chat-App Send.
Eigentlich eine Frage die jeder beantworten kann. NEIN! Bevor WhatsApp vom Thron gestoßen wird müsste wohl einiges passieren. So mancher Chat-Dienst hat schon vergeblich versucht solche "Angriffe" auf den Platzhirsch unter den Messengern in Angriff zu nehmen!

Special Olympics beginnen heute in Los Angeles

Heute beginnen in Los Angeles die 14. Special Olympics. Die wohl weltweit größte Sportveranstaltung für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung.
Rund 7000 Sportlerinnen und Sportler aus 165 Ländern gehen in 25 Sportarten an den Start. Deutschland wird dabei von 138 Athleten und rund 60 Betreuern vertreten und stellt damit das fünftgrößte Team

Freitag, 24. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Der Stinkefinger-Engel

Engel-Figuren sind in der Regel eher von der niedlichen Fraktion! Ich weiß wovon ich rede... Meine Frau sammelt genau diese. Das Fundstück von heute fehlt allerdings noch in der Sammlung.
Ein 53cm hoher Engel, der mit einem freundlichen Lächeln den Stinkefinger zeigt!

Apps, die die Welt nicht braucht - Alter Scanner

Für den Fall, dass man in die Verlegenheit gerät und sein Alter vergessen hat, gibt es im PlayStore den Alter Scanner!
Yeah! Die absolute Innovation! Wahrscheinlich eine der innovativsten Apps der letzten Jahre!

Connor und der Missbrauch der keiner ist

Heute morgen rutschte (mal wieder) das Bild eines angeblich misshandelten Kindes durch meinen Stream bei Google+
Reiner Zufall, dass das Bild gleich zweimal nebeneinander auftauchte. Aber eben unter unterschiedlichen Voraussetzungen. 

Facebook sperrt Accounts mit Fake-Namen

Die Unart sich in sozialen Netzwerken mit falschem Namen anzumelden ist in der letzten Zeit nach meiner Beobachtung stark angestiegen. Immer mehr Profile tauchen da auf, bei denen man fast auf den ersten Blick sicher sein kann, dass der Name nicht echt sein kann...
Und das sorgt oft dafür, dass man das auch bei anderen Namen vermutet, die vielleicht gar nicht falsch sind, sondern vielleicht nur außergewöhnlich.

Neues Design für Google Notizen

Nachdem der Floating Button, also der kleine runde Button in der rechten unteren Ecke, Einzug in die ein oder andere App von Google gehalten hat, scheint man nun plötzlich einen anderen Design-Weg gehen zu wollen.
Nach dem Update der Notizen App ist er dort auf jeden Fall verschwunden. 

Facebook Fakten - Gastbeitrag von Brian Klanten

Das aufstrebendste Online Unternehmen der letzten Jahre dürfte wohl mit Abstand Facebook sein. Allein in Deutschland nutzen über 27 Millionen Menschen das soziale Netzwerk, das heißt das theoretisch jeder dritte Deutsche einen Facebook – Account besitzt. Die meisten dieser Nutzer kommen übrigens aus Berlin. 

Wäre Facebook ein Land würde es mit 1,23 Milliarden Menschen das zweibevölkerungsreichste Land der Welt sein. Damit folgt Facebook direkt hinter China (1,34 Mrd.) und landet knapp vor Indien (1,2 Mrd). Kein Wunder also, das das „Time“-Magazin Mark Zuckerberg 2010 bereits zur „Person of Year“ gewählt hat und ein geschätztes privat Vermögen von 19 Milliarden Dollar besitzt - und das obwohl Mark Zuckerberg sein Studium an der Harvard University nie beendet hat. 

Donnerstag, 23. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Abfangjäger MiG 21

Am Wochenende mit dem Porsche vor dem Club vorfahren... Mit dem SUV bei Penny einkaufen... Das kann jeder! Ab und zu sollte man sich mal von der Masse abheben und was könnte sich dafür besser eignen als ein Flugzeug?
Macht was her und ist außerdem mit 2175 km/h sogar noch ein wenig schneller als ein Porsche.

Apps, die die Welt nicht braucht - Punch-O-Meter

Wieder einmal hab ich eine relativ sinnlose App im PlayStore entdeckt. Punch-O-Meter nennt sie sich und soll die Schlagstärke des Users ermitteln.
Einfach die App starten und mit dem Smartphone in der Hand einen beherzten Schlag in die Luft machen.

Fakten über Facebook - Wäre Facebook ein Land...

China ist das Land der Erde mit den meisten Einwohnern. Rund 1,37 Milliarden Menschen leben dort.
Würde man nun Facebook zu einem Land erklären und die User zu dessen Einwohnern, dann würde China die Spitzenreiterposition verlieren.

Google Maps App jetzt mit Zeitleiste

Google weiß alles... Auch wo man gerade ist oder letzten Sommer war. Und nun kann man in der Google Maps App auch selbst nachsehen, wo man sich wann aufgehalten hat. Mit der neuen Funktion Meine Zeitleiste
Über das Web sind diese Daten schon lange einsehbar und nun werden sie auch optisch aufgehübscht in der App dargestellt.

WhatsApp für Android mit neuen Funktionen

WhatsApp bekommt in der Android-Version ein Update mit ein paar neuen Funktionen. Die aktuelle Version ist zwar noch nicht über den PlayStore verfügbar, kann aber direkt über die Website von WhatsApp herunter geladen werden.
Screenshot
Ein offensichtlich genauso beliebtes wie auch umstrittenes Feature des Messengers ist die Telefoniefunktion.

Mittwoch, 22. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Die mobile Kapelle

Da ist man unterwegs im Urlaub oder auf einem Ausflug und möchte spontan beten, oder beichten, oder mal eben schnell heiraten. Und dann ist keine Kirche in der Nähe. Mit dem heutigen Fundstück gehören solche Sorgen der Vergangenheit an. Jetzt gibt es die mobile Kapelle!
Ab sofort kann man sein eigenes Gotteshaus immer und überall bei sich haben und gerät niemals in Verlegenheit...

100 Millionen Dollar für Helene Fischer

Wer viel Geld hat, weiß oft nicht was er genau damit machen soll. So geht es auch Warren Buffet. Der derzeit drittreichste Mensch der Welt besitzt ein Vermögen von mehr als 72 Milliarden Dollar. Nachdem er bereits einen großen Teil seines Vermögens gespendet hat, will er nun "sinnvolles" mit dem Geld tun.
Wie die Huffington Post jüngst berichtete will der Milliardär 100 Millionen Dollar an Helene Fischer zahlen, wenn...

Smart Launcher Pro 3 momentan für 10 Cent

Der Smart Launcher Pro 3 ist es definitiv wert zumindest mal ausprobiert zu werden. 
Zum einen, weil er wirklich überzeugt und zum anderen weil er momentan zum absoluten Schnäppchenpreis von 10 Cent im PlayStore erhältlich ist.

Android M doch Version 5.2 ?

In der aktuellen Developer Preview von Android M gibt es unter den Entwickler-Optionen einen Demo-Modus. Ist dieser aktiviert, werden Benachrichtigungen in der Statusleiste ausgeblendet, die Akku- und Wlan-Anzeige auf jeweils höchsten Wert gesetzt und... 
Quelle: technodify.com
...die Uhr auf eine fixe Uhrzeit gestellt. In diesem Fall steht die Uhr auf 5:20 Uhr...

Znaps - Magnetischer Adapter für das Handy-Ladekabel

Notebook-Besitzer werden wissen, wovon ich rede... Der tragbare Computer steht auf dem Wohnzimmertisch statt auf dem Schreibtisch, man denkt nicht an das Netzkabel und schon ist der Laptop vom Tisch gefegt. Besitzer eines Mac's können da nur müde lächeln...
Der magnetische MagSafe löst sich im Falle eines Falles vom MacBook und nichts passiert.

Huawei Honor 4A - Erste Daten

Nach dem Honor7, das in einer eher höheren Preisklasse angesiedelt ist, bringt Huawei wieder ein Volks-Smartphone. Das Honor 4A.
Foto Tenaa
Die Informationen dazu sind allerdings noch recht unterschiedlich...

Dienstag, 21. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Archie McPhee Notfall Unterhose

Ab sofort kann man seine Blasenschwäche in vollen Zügen genießen. Zumindest wenn es nach dem Anbieter des heutigen Fundstückes geht...
Die Archie McPhee Notfall Unterhose rettet einen aus jeder noch so peinlichen Situation...

Nach zwölf Jahren erstmals weniger Spam als reguläre Mails

Ich persönlich habe mit Spam-Mails wenig Probleme. Ein oder zwei verirren sich pro Woche in mein Gmail-Postfach. Maximal. Meist sogar noch weniger.
Und das war bei mir eigentlich schon immer so. Allerdings scheint es anderen da nicht so zu gehen. Spam-Mails sind nach wie vor ein Problem. Auch wenn die meisten Mail-Programme mit mittlerweile wirklich guten Filtern arbeiten, rutscht doch schon mal die ein oder andere unerwünschte Mail ins Postfach.

Huawei - Wachstum schneller als vom Unternehmen gedacht

Mit einem Umsatzplus von 30% gegenüber dem Vorjahr liegt Huawei über dem selbst gesteckten Ziel für die erste Hälfte des Jahres 2015.
Nicht ganz unschuldig daran scheint zum einen die Huawei Untermarke Honor. Damit hat das Unternehmen einen großer Sprung nach vorn gemacht. Und auch das P8 hat dazu beigetragen, dass das Wachstum schneller als erwartet voran ging.

Fakten über Amazon - Das Call-Center und spezielle Agents

Was es bedeutet in einem Call-Center anzurufen weiß wahrscheinlich jeder! Ewige Wartezeiten, nervige Warteschleifen-Musik und im ungünstigsten Fall inkompetente oder unfreundliche Mitarbeiter.
Trotzdem ist man in vielen Fällen leider doch auf die Hilfe dieser Personen angewiesen.

Wiko Rainbow Up - Welche Farbe darf es sein?

Mit dem Rainbow Up bringt der französische Hersteller ein weiteres Dual-Sim-Smartphone in fünf verschiedenen Farben für kleines Geld auf den Markt.
Auf dem Display mit einer Auflösung von 1280x720 Pixeln geht allerdings von den eigentlichen 5 Zoll ein wenig Platz verloren, da das Wiko keine Hardware-Buttons auf der Front hat und somit die Android-Symbole Platz für sich beanspruchen.

Montag, 20. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Original Guinness Weltrekord Frisur

Mancher stellt so einiges an, um ins Guinness Buch der Rekorde zu kommen. Die Möglichkeiten sind auch fast unbegrenzt. So klappte das im Jahr 2009 auch mit einem 80cm hohen Irokesen-Haarschnitt. 
(c) Stefan Sokra
Allerdings hat sich der Besitzer direkt nach dem Eintrag ins Guinness Buch den Irokesen abschneiden lassen.

Regionales - Erster Bürgerbus in Arnsberg nimmt heute den Betrieb auf

Nach jahrelanger Vorbereitungsarbeit war es heute morgen um 8:33 Uhr endlich soweit und der erste Arnsberger Bürgerbus hat am Hüstener Markt seinen Betrieb aufgenommen. Die Linie wird zukünftig die Ortsteile Wennigloh, Müschede, Hüsten, Bruchhausen und Niedereimer verbinden.
Ziel des Projektes ist es mit den beiden Linien, auch kleinere Straßen anzufahren, die von der RLG mit großen Bussen nicht berücksichtigt werden können.

manualONE · Anleitungen u.v.m.

Auf der Suche nach der Bedienungsanleitung für Gerät XY ist wohl jeder schon mal verzweifelt. Es sammeln sich über die Zeit immer mehr Geräte an und irgendwann verliert man einfach den Überblick. Hier will manualONE Abhilfe schaffen.
Die App stellt Bedienungsanleitungen zur Verfügung und hat darüber hinaus noch ein paar Zusatzfunktionen.

eSIM - Das Ende der klassischen SIM-Karte?

Sie steckt in jedem Handy. Sie sorgt dafür, dass wir telefonieren, SMS verschicken und auch im Netz surfen können. Die SIM-Karte. Also eigentlich unverzichtbar! Trotzdem wollen die beiden Riesen auf dem Mobilfunkmarkt Samsung und Apple den kleinen Karten nun an den Kragen und sie abschaffen.
Geht es nach den beiden Unternehmen, wird es bald fest im Gerät verbaute eSIM-Karten geben.

Twitter-Trends - Manchmal doch recht fragwürdig

Gestern Abend hab ich noch kurz bei Twitter reingeschaut. Jedem Twitter-User wird jetzt den Fehler im vorherigen Satz auffallen. "Kurz"! Man schaut nicht "kurz" bei Twitter rein!

Aber darum geht es nicht. Vielmehr um das, was gerade in diesem Moment links vom Stream bei den Trends angezeigt wurde:
Tampons als Trend bei Twitter? Man mag sich nicht vorstellen, was es wohl möglich noch in die Trends schafft...

Sonntag, 19. Juli 2015

Das Fundstück des Tages - Der Urteilchen Strahler

Das heutige Fundstück lässt mich mal wieder darüber nachdenken, meine berufliche Zukunft vielleicht doch eher in die esoterische Richtung zu lenken. Immerhin scheint sich da wirklich mit allem Geld machen zu lassen.
Auch mit einem Urteilchen Strahler für schlappe 657 Euro!

Apps, die die Welt nicht braucht - Furz Sammlung kostenlos

Um die Effekte zu erzielen,  die diese App produziert, haben wir früher Linsensuppe oder ähnliches gegessen. Die Furz Sammlung ist wieder einmal eine App, die völlig sinnbefreit ist...
Immerhin macht die App, was der Name verspricht: Sie lässt das Handy furzen!

Monica Lierhaus - Der Interview-Fauxpas

Eine OP wegen eines Hirn-Aneurysma die nicht wie geplant läuft. Es kommt zu Komplikationen, zum mehrmonatigen Koma und zum anschließenden Bewusstsein, auf dem Stand eines Kleinkindes zu sein.

Eine Geschichte, wie sie tagtäglich jedem von uns passieren kann... Aber wen interessiert das schon? Alle! Sofern es sich um eine Persönlichkeit wie Monica Lierhaus handelt.

Immerhin handelt es sich ja um eine "Neu-behinderte Prominente". So bezeichnet Christiane Link Frau Lierhaus in einem Artikel der Zeit-Online, wohl nicht ganz ohne Sarkasmus.

Wochen-Charts - Die Blog-Highlights der vergangenen Woche

Eine kleine Übersicht dessen, was in der vergangenen Woche bei "Dies, Das & Jenes" gefragt war. 
Das "Der Postillion" beliebt ist, ist bekannt. Und offensichtlich erfreuen sich auch die App und die Informationen dazu ebenfalls großer Beliebtheit.

Huawei Nexus - Doch kein Snapdragon 820?

Vor ein paar Tagen, am 15. Juli twitterte Evan Blass noch, dass das Huawei Nexus möglicherweise mit einem Snapdragon 820 ausgestattet sein werde. Der Artikel dazu findet sich hier.
Offensichtlich scheint dem aber nicht so zu sein. Vielmehr soll das Huawei Nexus wohl möglicherweise doch von einem Snapdragon 810 angetrieben werden.